logo

Medizinischer BasisCheck

Allgemeines


Der BasisCheck dient zur Prüfung verschiedenster Organfunktionen und zur Erkennung von Erkrankungen. Basierend auf fundierten medizinischen Methoden sowie mit Hilfe modernster Technologien gestalten wir Ihre Untersuchungsreihe entsprechend Ihrer persönlichen und beruflichen Bedürfnisse. Nach einem ausführlichen Aufnahmegespräch und einer umfassenden körperlichen Untersuchung durch den Sie betreuenden Case-Manager, ein Facharzt für Innere Medizin, durchlaufen Sie die einzelnen Stationen. Im Anschluss daran wertet Ihr Case Manager mit Ihnen die gewonnenen Ergebnisse aus und plant für Sie gegebenenfalls weiterführende diagnostische Maßnahmen oder notwendige Behandlungen. Das bedeutet, dass Ihnen während des gesamten Check-up´s Ihr Case Manager zur Seite steht. Für Ihr leibliches Wohl sorgen unsere freundlichen Mitarbeiter. Gern organisieren wir für Sie eine Übernachtungsmöglichkeit im benachbarten Hotel.

Die Vorteile des Checkup`s:

  • kurze Wartezeiten
  • ein ärztlicher Ansprechpartner
  • keine belastenden Doppelbuchungen
  • schnelle und sichere Diagnosestellung
  • Zugriff auf aktuellstes medizinisches Wissen
  • und Diagnoseverfahren
  • Planung und Organisation weiterer therapeutischer Schritte
  • komplette Diagnostik standortnah

Inhalte des BasisChecks

 

  • Vorgespräch mit Erhebung wichtiger Daten (z.B. Beschwerden, Vorerkrankungen, Medikamenteneinnahme, Ernährungsbesonderheiten, Freizeitaktivitäten)
  • umfassende internistische körperliche Untersuchungen
  • Blut-, Harn- & Stuhluntersuchungen
  • Herz-Kreislauf- Untersuchung (Ruhe- und Belastungs- EKG, Herzultraschall)
  • lungenärztliche Untersuchung (Lungenfunktionsprüfung)
  • Ultraschall der Schilddrüse und der Bauchorgane
  • Untersuchung der Blutgefäße (Ultraschall der Hals- und Beingefäße, Beindruckmessung)
  • Augenärztliche Untersuchung (Sehschärfenbestimmung, Gesichtsfeldprüfung, Augenhintergrund- und Innendruckmessung, Hornhautdickenbestimmung)
  • Funktionsanalyse der gesamten Wirbelsäule mit 3D-lichtoptischer Wirbelsäulenvermessung
  • Abschlussgespräch mit Befundbesprechung aller erfolgten Untersuchungen ggf. Behandlungsplanung

Untersuchungszeit: 1-2 Tage

Für Fragen und Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte an unser Team
<<>>

 


Zusatzleistungen

Anmeldung